zur Broschüre
zur Broschüre

Die Broschüre als Download zum Download

  • Broschüre

    Betriebliches
    Gesundheitsmanagement

    In der modernen Arbeitswelt erfordern überwiegend sitzende Tätigkeiten
    nachhaltige Maßnahmen zur Gesunderhaltung der Mitarbeiter.

    Die Lösung ist ein Training, das individuell an die Bedürfnisse und Rahmenbedingungen der Mitarbeiter und des Unternehmens angepasst ist.

    Unsere langjährigen und vielseitigen Erfahrungen als Personal Trainer zeigen, dass professionelles, persönliches Coaching kombiniert mit effizientem Trainings‐Equipment der Schlüssel zu schnellem Erfolg ist.

  • Broschüre
  • Broschüre
  • Broschüre
  • Broschüre

    Vorteile Trainingsinsel®

    • Pro Mitarbeiter nur 12 Minuten Training bei ein bis zwei Einheiten pro Woche.
    • Persönlich betreutes Training durch einen Personal Trainer.
    • Nur 10 bis 15 qm Platzbedarf für innovatives Trainings-Equipment.
    • Flexible Terminvereinbarung.
    • Genaue Evaluierung der Wirksamkeit.
    • Mit der mobilen Trainingsinsel® können 20 bis 100 Mitarbeiter pro Woche trainiert werden.
    • Die stationäre Trainingsinsel® ermöglicht eine Frequenz bis zu 600 Mitarbeitern pro Woche.
    • Das Konzept ist herstellerunabhängig.
  • Broschüre
  • Broschüre

    Mobile Trainingsinsel®

    • Die Lösung für kleinere Unternehmen.
    • Trainingsinsel® und Trainer kommen mobil zu Ihnen.
    • Keine Kosten für das Equipment.
    • Maximale Ressourcenersparnis, da Raumbelegung nur
      während der Trainingszeit.
  • Broschüre
  • Broschüre

    Mobile Massagen

    • Die Lösung für verspannte Bürorücken und müde Beine.
    • Fünf Minuten Entspannungsmassage direkt am Arbeitsplatz im Business Outfit.
    • Kein lästiges umziehen mehr notwendig.
    • Einzigartige Lockerung des ganzen Körpers durch die organische Tremo FlexSchwingung und den Wellengang Sit.
  • Broschüre
  • Broschüre

    Warum Personal Training

    Bei herkömmlichen BGM- und Fitnessangeboten haben Mitarbeiter oft das Gefühl, mit ihrem Training allein gelassen zu werden. Ohne die Betreuung durch einen Personal Trainer fehlt häufig die Motivation für ein regelmäßiges, dem aktuellen Gesundheitszustand angepasstes Training. Der Personal Trainer vermittelt den Mitarbeitern das nötige Können und Wissen, weckt somit deren Leidenschaft für Bewegung und motiviert zu regelmäßigen sportlichen Aktivitäten.

    Die Lösung für ein erfolgreiches Gesundheitskonzept ist ein persönliches Coaching, bei dem alle Aspekte des Trainings und der Betreuung sowie die persönlichen Bedürfnisse des Menschen berücksichtigt werden.

  • Broschüre
  • Broschüre

    Wirkungsweise des Vibrationstrainings

    Um die Effizienz des Gesundheitstrainings in kurzer Zeit zu erhöhen, werden beim Training Vibrationsplatten eingesetzt, die für die Raumfahrt entwickelt wurden. Dabei lassen sich in nur einer Minute über 1.000 Muskelkontraktionen erzeugen. Direkt im Anschluss werden die Muskeln durch eine Lockerungsfrequenz wieder entspannt.

    • Kraftigt den Rücken.
    • Stärkt die Bauch- und Stützmuskulatur.
    • Löst Verspannungen.
    • Macht die Wirbelsäule beweglicher.
    • Erhöht die Konzentrationsfähigkeit.
    • Fördert die Leistungsfähigkeit.
    • Beugt Zivilisationserkrankungen vor.
  • Broschüre

    Vorteile
    für den Arbeitgeber

    • Wenig Platzbedarf:
      nur 10-15 qm benötigte Trainingsfläche.
    • Hohe Akzeptanz der Mitarbeiter:
      durch die persönliche Betreuung des Trainers.
    • Unternehmen steigert seinen Wert gegenüber Mitarbeitern:
      erhöhte Attraktivität des Arbeitgebers.
    • Leistungserhalt & Leistungssteigerung:
      Senkung des Krankenstandes, höhere Produktivität und Prävention von Zivilerkrankungen.
    • Flexibilität:
      lässt sich problemlos in bereits vorhandene BGM-Maßnahmen integrieren.
    • Gesundheitsmaßnahmen gem. § 3 Nr. 34. EStG können bis zu 500 € pro Jahr und Mitarbeiter Lohnsteuer- und sozialabgabenfrei gestellt werden.
  • Broschüre

    Vorteile
    für den Arbeitnehmer

    • Geringer Zeitaufwand:
      Training und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz, direkt in Arbeitskleidung.
    • Räumliche Nähe:
      Personal Training am Arbeitsplatz.
    • Individualität:
      maßgeschneidertes Training je nach Gesundheits und Leistungszustand.
    • Ganzheitliches Coaching:
      Beratung zu allgemeinen Gesundheitsfragen wie Training, Ernährung, Sportarten, etc.
    • Steigerung der allgemeinen Gesundheit:
      Verbesserung des Gesundheitszustandes und der Fitness.
    • Schnelle Ergebnisse:
      hohe Effektivität des Trainings.
zur Broschüre

Die Broschüre als Download zum Download

Betriebliches
Gesundheits­management

In der modernen Arbeitswelt erfordern überwiegend sitzende Tätigkeiten
nachhaltige Maßnahmen zur Gesunderhaltung der Mitarbeiter.

Die Lösung ist ein Training, das individuell an die Bedürfnisse und Rahmenbedingungen der Mitarbeiter und des Unternehmens angepasst ist.

Unsere langjährigen und vielseitigen Erfahrungen als Personal Trainer zeigen, dass professionelles, persönliches Coaching kombiniert mit effizientem Trainings‐Equipment der Schlüssel zu schnellem Erfolg ist.

Basiselemente
OptionaleElemente
zeigt den 12 Minuten Ablauf der Trainingsinsel

Vorteile Trainingsinsel®

  • Pro Mitarbeiter nur 12 Minuten Training bei ein bis zwei Einheiten pro Woche.
  • Persönlich betreutes Training durch einen Personal Trainer.
  • Nur 10 bis 15 qm Platzbedarf für innovatives Trainings-Equipment.
  • Flexible Terminvereinbarung.
  • Genaue Evaluierung der Wirksamkeit.
  • Mit der mobilen Trainingsinsel® können 20 bis 100 Mitarbeiter pro Woche trainiert werden.
  • Die stationäre Trainingsinsel® ermöglicht eine Frequenz bis zu 600 Mitarbeitern pro Woche.
  • Das Konzept ist herstellerunabhängig.
grafische Darstellung der mobilen Trainingsinsel

Mobile Trainingsinsel®

  • Die Lösung für kleinere Unternehmen.
  • Trainingsinsel® und Trainer kommen mobil zu Ihnen.
  • Keine Kosten für das Equipment.
  • Maximale Ressourcenersparnis, da Raumbelegung nur
    während der Trainingszeit.
grafische Darstellung der mobilen Trainingsinsel Massage

Mobile Massagen

  • Die Lösung für verspannte Bürorücken und müde Beine.
  • Fünf Minuten Entspannungsmassage direkt am Arbeitsplatz im Business Outfit.
  • Kein lästiges umziehen mehr notwendig.
  • Einzigartige Lockerung des ganzen Körpers durch die organische Tremo FlexSchwingung und den Wellengang Sit.
Warum Personal Training?

Warum Personal Training

Bei herkömmlichen BGM- und Fitnessangeboten haben Mitarbeiter oft das Gefühl, mit ihrem Training allein gelassen zu werden. Ohne die Betreuung durch einen Personal Trainer fehlt häufig die Motivation für ein regelmäßiges, dem aktuellen Gesundheitszustand angepasstes Training. Der Personal Trainer vermittelt den Mitarbeitern das nötige Können und Wissen, weckt somit deren Leidenschaft für Bewegung und motiviert zu regelmäßigen sportlichen Aktivitäten.

Die Lösung für ein erfolgreiches Gesundheitskonzept ist ein persönliches Coaching, bei dem alle Aspekte des Trainings und der Betreuung sowie die persönlichen Bedürfnisse des Menschen berücksichtigt werden.

zeigt das Training auf der Vibrationsplatte

Wirkungsweise des Vibrations­trainings

Um die Effizienz des Gesundheitstrainings in kurzer Zeit zu erhöhen, werden beim Training Vibrationsplatten eingesetzt, die für die Raumfahrt entwickelt wurden. Dabei lassen sich in nur einer Minute über 1.000 Muskelkontraktionen erzeugen. Direkt im Anschluss werden die Muskeln durch eine Lockerungsfrequenz wieder entspannt.

  • Kraftigt den Rücken.
  • Stärkt die Bauch- und Stützmuskulatur.
  • Löst Verspannungen.
  • Macht die Wirbelsäule beweglicher.
  • Erhöht die Konzentrationsfähigkeit.
  • Fördert die Leistungsfähigkeit.
  • Beugt Zivilisationserkrankungen vor.

 

Vorteile
für den Arbeitgeber

  • Wenig Platzbedarf:
    nur 10-15 qm benötigte Trainingsfläche.
  • Hohe Akzeptanz der Mitarbeiter:
    durch die persönliche Betreuung des Trainers.
  • Unternehmen steigert seinen Wert gegenüber Mitarbeitern:
    erhöhte Attraktivität des Arbeitgebers.
  • Leistungserhalt & Leistungssteigerung:
    Senkung des Krankenstandes, höhere Produktivität und Prävention von Zivilerkrankungen.
  • Flexibilität:
    lässt sich problemlos in bereits vorhandene BGM-Maßnahmen integrieren.
  • Gesundheitsmaßnahmen gem. § 3 Nr. 34. EStG können bis zu 500 € pro Jahr und Mitarbeiter Lohnsteuer- und sozialabgabenfrei gestellt werden.

 

Vorteile
für den Arbeitnehmer

  • Geringer Zeitaufwand:
    Training und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz, direkt in Arbeitskleidung.
  • Räumliche Nähe:
    Personal Training am Arbeitsplatz.
  • Individualität:
    maßgeschneidertes Training je nach Gesundheits und Leistungszustand.
  • Ganzheitliches Coaching:
    Beratung zu allgemeinen Gesundheitsfragen wie Training, Ernährung, Sportarten, etc.
  • Steigerung der allgemeinen Gesundheit:
    Verbesserung des Gesundheitszustandes und der Fitness.
  • Schnelle Ergebnisse:
    hohe Effektivität des Trainings.
zur Broschürezur Broschüre
DSC_7447swi

Ein Unternehmen stellt sich vor

2010 von den Inhabern von Sanogym® gegründet, greift das Unternehmen Trainingsinsel® auf die Kernkompetenzen eines ganzheitlichen Trainingsstudios zurück, das die Bereiche Personal Training, Pilates und Physiotherapie zu innovativen sportlichen Lösungen kombiniert.
Dank jahrelanger Erfahrung mit und am Menschen schöpft die Trainingsinsel® aus einem weiten Pool an Wissen und Können. In ihm verbinden sich Ideen von persönlicher Betreuung, effektivem Training, individuellem Coaching und sozialen Kontakten zu einem Trainingsansatz, der Sie in Balance bringt – zu jeder Zeit, an jedem Ort.
Als Konzept überzeugt die Trainingsinsel® durch eine kreative Integration neuer Methoden sowie deren ständige Weiterentwicklung zu einem effektiven Personal Training. Dabei liegt der Fokus auf dem Mensch und seinen individuellen Wünschen und Zielen. Mit dem Anspruch, ihn nachhaltig zu einem aktiveren Leben zu motivieren, setzt die Trainingsinsel® diese gemeinsam mit ihm um – maßgeschneidert, effizient und mit Freude an der Bewegung.

zu Gesundheitstage/Eventszu Gesundheitstage/Events
Events / Gesundheitstage

Gesundheits­tage / Events

Wie der Name verspricht, steht der Tag ganz unter den Themen Gesundheit, Bewegung und Spaß. Damit setzen wir wichtige Impulse in Ihrer Unternehmenskultur und schaffen Motive für eine gesündere Lebensweise.
Sie wählen die Ausrichtung – wir kümmern uns um den Rest.

Unser maßgeschneidertes Angebot für Sie:

  • Innovatives Training auf der Trainingsinsel®
  • Entspannung und Muskellockerung an der Massagestation
  • Beratung zu Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Diagnostik (Bioimpedanz-Analyse und funktionelle Bewegungsanalyse)
  • Vorträge zu den Themen Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung und Ergonomie
  • Schnupperkurse, z.B. Pilates, Yoga, Aktive Pause und Rückenfitness
  • Slacklining
  • Kletterwand

Ihre Vorteile:

  • Wir beraten Sie individuell bei der Auswahl der richtigen Maßnahme.
  • Wir bieten Ihnen gerne eine Pilotphase zum Testen der Maßnahme an.
  • Wir übernehmen die Organisation und das Marketing der Veranstaltung.
  • Wir unterstützen Sie bei der wirtschaftlichen Gestaltung der Maßnahme.
  • Wir evaluieren die Maßnahmen im Anschluss an das Projekt.
zur Broschürezur Broschüre
  • HealthCare_Diagramm
    KnowHow

    Als führender deutscher E-Learning-Anbieter hat sich die Know How! AG seit über 20 Jahren dem Lernen und der Weiterbildung verschrieben. Neben zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen sind mehr als fünf Millionen zufriedene Lerner weltweit der schönste Erfolgsnachweis. Zu den Kernkompetenzen zählen individuelle E-Learning-Konzepte, Lernsoftware, praxisorientierte Präsenzseminare bedarfsorientierte Beratung und zielgruppengerechte Lernkonzepte. Der Fokus liegt hier auf den Bereichen Office, Gesundheitsmanagement, Enterprise 2.0 und individuelle E-Learning-Lösungen. Dabei kommt das gesamte Methodenspektrum von Präsenztrainings bis Rapid-Content-Produktion, von WBT über Webinare, Mobile Learning und Game Based Learning und die Einbindung von kollaborativen Instrumenten zum Einsatz.

    Know How! AG
    Magellanstr.1
    70771 Leinfelden-Echterdingen

    Tel.: + 49 (0) 711 78059-0
    Fax: + 49 (0) 711 780 59-15
    E-Mail: info@knowhow.de
    Internet: www.knowhow.de

  • Gredel
    Gredel-Ergonomie

    Im Jahr 2007 entwickelte Tobias Gredel ein Konzept, welches sich durch eine pädagogisch fundierte Vorgehensweise auszeichnet. Es stellt sowohl den Mensch als auch die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt der ergonomische Planung und der Arbeitsplatzanalysen.
    Diese innovative, durchdachte, Verhaltens- bzw. Verhältnisprävention bildet die Grundlage für die Arbeit von Gredel-Ergonomie. Ein für einen internationalen Konzern entwickeltes Projekt von Gredel-Ergonomie wurde daher bereits in 2010 für den vierten IBK. Preis für Prävention und Gesundheitsförderung nominiert.
    Kernkompetenzen im Bereich Ergonomie
    - Beratung im Bereich Fertigungsstraßen und Montagearbeitsplätze
    - Zusammenarbeit mit Entwicklungsingenieuren
    - Konzeption von einzelnen Lösungen für Handarbeitsplätze
    - Mitarbeiterbezogene, prozessoptimierende Methodik Bildschirmarbeitsplätze
    - Praxisbezogene Multiplikatorenschulungen, Ergonomie-Paten
    - Workshops on the job, bspw zu dem Thema „Heben und Tragen“
    „ErgoIntelligencePro“, eine kürzlich von Gredel-Ergonomie entwickelte Software, ermöglicht eine fundierte Arbeitsplatzanalyse, welche Bewegungsmuster, Verhältnisse und Parameter abbildet, die für den jeweiligen Arbeitsplatz und die daraus resultierende Belastung von Bedeutung sind. Das ganze Konzept ist stets auf die Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter sowie die nachweislich langfristigen Kostenersparnis des Auftraggebers ausgelegt.

    Gredel – Ergonomie
    Am Schafbaum 1
    74906 Bad Rappenau

    E-Mail: info@gredel-ergonomie.com
    Internet: www.gredel-ergonomie.com

  • contrapunktconsult
    contrapunktconsult-logo

    Contrapunkt Consult wurde gegründet von Katja Pleterski und Niels Schumann. Jeder für sich ist spezialisiert auf bestimmte Aspekte der Unternehmensberatung. Gemeinsam bilden sie ein eingespieltes Team, begleiten Unternehmen in besonderen Phasen und unterstützen sie darin, strategische und personalbezogene Aspekte gleichwertig zu verbessern.
    Eine einstimmige Melodie macht noch kein großes Musikstück. Es braucht den Kontrapunkt, der weitere Stimmen hinzufügt. Ebenso sind Sie mit Ihrem Unternehmen dann erfolgreich, wenn Sie neben operativen auch personenbezogene Einflüsse beachten. Contrapunkt Consult kümmert sich um die Vielstimmigkeit in Ihrem Unternehmen – mit Strategie und Psychologie, Beratung und Coaching.
    Das Ziel einer ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsförderung liegt aus unserer Sicht darin, Mitarbeiter hinsichtlich Ihrer individuellen Möglichkeiten bezogen auf die eigene Gesundheitsförderung aufzuklären und sie in Ihrer gesundheitlichen Eigenverantwortung zu motivieren und zu stärken.
    Hierbei geht es insbesondere um die Stärkung der:
    - eigenen Kompetenzen,
    - individuellen Gesundheitsressourcen und
    - Potenziale von
    Mitarbeitern, Führungskräften, Teams und Organisationen.
    Wir verstehen hier unseren Coachingansatz als konstruktive Wegbegleitung von eben genannten Zielgruppen.

    Contrapunkt Consult GmbH
    Ligusterweg 10
    71404 Korb

    Tel.: + 49(0)7151/911 98 69
    Fax: + 49(0)7151/169 25 32
    E-Mail: listening@contrapunkt-consult.com
    Internet: www.contrapunkt-consult.com

zu den Referenzenzu den Referenzen

Referenzen

Gesundheitstage/Events:

Integrierung/Pilotphase:

2014

  • Wilhelma (zoologischer-botanischer Garten Stuttgart)
  • Allianz AG in Stuttgart (Gesundheitstag; 30.09.2014)
  • Hotel-und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg e.V. (Zusammenarbeit/Kooperation auf Intergastra Februar 2014)
  • Allianz Stuttgart (Start der Pilotphase Oktober 2014 )
  • Wieland-Werke AG  (Integrierung Ulm und Vöhringen ab Oktober 2014)
  • Mehr dazu…
  • Informatik Consulting Systems AG (Integrierung Berlin seit Juni 2014)
  • KnowHow AG (Start der Pilotphase Mai 2014 )
  • Wieland-Werke AG (Pilotphase ab April 2014)
  • Informatik Consulting Systems AG (Pilotphase Berlin seit Februar 2014)

2013

  • Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden Württemberg (Gesundheitstag; November 2013)
  • Alfred Kärcher GmbH & Co. KG (Gesundheitstage an mehreren Standorten; Oktober 2013)
  • Hewlett Packard (Gesundheitstag; Oktober 2013)
  • Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Stuttgart (Gesundheitstag; Oktober 2013)
  • dm-drogerie markt GmbH + Co. KG (Gesundheitstag; Oktober 2013)
  • Stuttgarter Straßenbahnen AG (Gesundheitstage; Oktober 2013)
  • Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (Gesundheitstag; September 2013)
  • BMW-Niederlassung Stuttgart (Pilotphase von Mai bis Juli 2013)
  • Informatik Consulting Systems AG Stuttgart (Integrierung seit Frühjahr 2013)
zum Kontaktzum Kontakt

Kontakt

Email

Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

Name*

E-Mail-Adresse*

Rückrufnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Adresse

Trainingsinsel®

Johannesstraße 58a
D-70176 Stuttgart-West
Telefon: +49 (0) 711/62 06 56 20
Fax: +49 (0) 711/34 22 96 63
E-Mail: info@trainingsinsel.com

Anfahrt

Parkmöglichkeiten:

Direkt in der Johannesstraße oder im Parkhaus der Charlottenklinik in der Falkenstraße 50
(5 Min. Fußweg)

Öffentliche Verkehrsmittel:

U-Bahnlinie U4 + U9
Haltestelle Schloss- Johannesstraße
(5 Min. Fußweg)

Buslinie 41 + 42
Haltestelle Rosenberg-Johannesstraße
(1 Min. Fußweg)

S-Bahnlinie S1 + S6
Haltestelle Feuersee
(15 Min. Fußweg

zum Impressumzum Impressum

Impressum

Trainingsinsel®

Mosch, Ringo
Johannesstraße 58a
D- 70176 Stuttgart-West

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 711/ 62065620
Fax: +49 (0) 711 / 34229663
E-Mail: info@trainingsinsel.com
Web: http://www.trainingsinsel.com

login Wiki Login

Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Mosch, Ringo

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a USt-Gesetz:

Trainingsinsel DE 145340149 Stuttgart

Steuernummer:

95359/21841